• Versankostenfreie Lieferung ab 35€

CBD vs. Übergewicht

25.02.2020 11:28

CBD gegen Übergewicht

Übergewicht ist die Volkskrankheit der Industrie-Staaten. In Deutschland sind mehr als die Hälfte der Erwachsenen übergewichtig. Übergewicht kann nicht nur zu einem Problem für das eigene Selbstbewusstsein und Körpergefühl werden, sondern auch erhebliche gesundheitliche Folgen mit sich bringen. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Risiken von Übergewicht und erhalten Informationen über die Behandlung mit CBD.

Was ist Übergewicht?

Als Übergewicht wird ein erhöhter Körperfettanteil bezeichnet, welcher über das Normalmaß hinausgeht. Bei starkem Übergewicht sprechen Mediziner von einer Fettsucht, auch Adipositas genannt. Ab welchem Gewicht von Übergewicht gesprochen wird, hängt von der Körpergröße ab. Anhand des BMI kann dies bestimmt werden. Dafür teilt man das Körpergewicht durch die Körpergröße im Quadrat.  
 
Übergewicht ist nicht nur ein optischer Faktor, es kann auch die Gesundheit beeinträchtigen. Je mehr Übergewicht vorhanden ist, desto gefährlicher können die Folgen sein. Es kann zu einer verstärkten Belastung der Gelenke kommen, was zu Schmerzen führen kann. Außerdem leiden die Lunge und das Herz unter den Kilos. Es kommt zu einem höheren Sauerstoffbedarf, daher muss die Lunge mehr leisten und auch das Herz muss stärker arbeiten, um eine gute Durchblutung gewährleisten zu können. Auf Dauer ist dies in der Regel zu anstrengend für den menschlichen Körper. Es kann zu Atemaussetzern, hohem Blutdruck und Herzschwäche führen. Außerdem sind eine verringerte körperliche Belastbarkeit, schnelle Ermüdung und verstärktes Schwitzen, sowie Schnarchen weitere Symptome von Übergewicht. Es wurden zudem sozialer Rückzug, sowie Depressionen bei Betroffenen beobachtet.

Behandlung von Übergewicht

Nicht jeder Übergewichtige muss behandelt werden. Bei einem BMI zwischen 25 und 30 ist noch keine Behandlung notwendig, sofern keine Übergewichts-bedingten Erkrankungen vorhanden sind. Allen Übergewichtigen mit einem höheren BMI wird empfohlen, langfristig ihre Ernährung und ihr Bewegungsverhalten zu verändern. Die Gewichtsabnahme sollte langsam erfolgen, um das Gewicht auch halten zu können. Behandlungsmethoden sind neben einer Ernährungsumstellung und Sport bzw. Bewegung, Verhaltenstherapie oder Medikamente bzw. Operationen bei besonders starkem Übergewicht.

CBD bei Übergewicht

Neben den gängigen Behandlungsmethoden kann auch CBD eine Möglichkeit sein mit seinem Übergewicht abzuschließen. Cannabidiol (CBD) kommt in der Natur in der weiblichen Hanfpflanze vor. Anders als THC hat CBD allerdings keine psychoaktive Wirkung. CBD kann eine positive Auswirkung auf den menschlichen Körper haben.  
 
Das CBD kann durch die Cannabinoid-Rezeptoren im Nervensystem aufgenommen werden. Diese Rezeptoren kommen natürlich überall im menschlichen Körper vor. Die Einnahme von CBD kann verschiedene Auswirkungen auf den Körper haben. Beispielsweise kann CBD Schmerzen lindern, welche auch durch Übergewicht hervorgerufen werden können. Außerdem kann der Wirkstoff angstlösend, beruhigend, entkrampfend und muskelentspannend wirken. Besonders gegen Depressionen und Angstzustände, welche oft mit Übergewicht einhergehen, kann CBD also wirksam sein.
 
Besonders interessant für die Gewichtsabnahme ist allerdings die Wirkung von CBD im Gegensatz zu THC, welches für das Auslösen von Heißhungerattacken bekannt ist. CBD wirkt anorektisch, es zügelt also den Appetit. Außerdem wird von positiven Effekten auf Stoffwechsel und Fettverbrennung ausgegangen, dies zeigte eine koreanische Studie.  
 
Die Nebenwirkungen bei der Einnahme von CBD sind dabei verschwindend gering. So kann es bei einer zu starken Dosierung zu leichten Schwindelgefühlen kommen. Auch kann CBD schlaffördernd wirken und dadurch müde machen.

CBD zur Behandlung von Übergewicht?

CBD kann Ihnen nicht den nötigen Sport und die gesunde Ernährung abnehmen. Jedoch könnte es Heißhungerattacken vorbeugen und Ihren Stoffwechsel ankurbeln. Außerdem kann es positiv gegen Depressionen, Angst und Schlafstörungen wirken, welche mit Übergewicht einhergehen können. Die Wirksamkeit ist dabei von Patient zu Patient unterschiedlich und hängt auch von der (richtigen) Dosierung ab. Wenn Sie Fragen zur Verwendung von CBD haben können Sie uns gerne​ ​kontaktieren​.

Quellen:
Informationen zu Übergewicht: ​https://www.netdoktor.de/krankheiten/uebergewicht/
Informationen zu CBD bei Übergewicht: https://www.worldhealth.net/news/cbd-and-metabolism/
 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nach oben