• Herzlich Willkommen
  • Versandkostenfrei ab 40,- € Bestellwert

Ist CBD legal in Deutschland?

Oft stellt sich die Frage, ob Cannabidiol (CBD) und Produkte, in denen dieser Extrakt enthalten ist, in Deutschland überhaupt legal sind. In diesem Artikel beantworten wir die wichtigsten Fragen zur Rechtslage bezüglich der Legalität von CBD. Sollten Sie sich für dieses Thema interessieren, empfehlen wir Ihnen, einfach weiterzulesen.

Die Antwort auf die Frage nach der Legalität von Cannabidiol lautet kurz und knapp: Ja, grundsätzlich ist CBD in Deutschland legal! Die einzige Bedingung ist, dass der Verkauf nur an volljährige Personen erfolgen darf.

Der Extrakt gehört ebenso wie Tetrahydrocannabinol (THC) zur Familie der Cannabinoide. THC fällt allerdings unter das Betäubungsmittelgesetz und ist in Deutschland – abgesehen von medizinischen Zwecken – bekanntermaßen illegal. Der Gesetzgeber schreibt vor, dass CBD-Produkte legal und frei verkäuflich sind, solange sie maximal 0,2% THC enthalten. Zusätzlich dürfen sie in Deutschland ausschließlich aus Nutzhanf (Cannabis sativa) hergestellt werden; dieser enthält bereits von Natur aus sehr wenig THC.

Rechtliche Einstufung gemäß Arzneimittelgesetz

CBD ist zwar in Deutschland legal, nach §2(3) des deutschen Arzneimittelgesetzes allerdings als Nahrungsergänzungsmittel und nicht als Arzneimittel einzustufen, darf also nicht als dieses verkauft werden. Dennoch hat Cannabidiol – ergänzend zur Nahrung oder als Kosmetikprodukt – eine positive Wirkung auf Körper und Geist: Es kann beispielsweise bei psychischen Störungen, Angstzuständen, Schmerzen und Übelkeit unterstützen. Im Gegensatz zu THC wirkt CBD nicht psychoaktiv, man versetzt sich also in keinen Rauschzustand. So wird auch das Führen von Kraftfahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr keineswegs beeinträchtigt.

CBD legal kaufen bei CBDSHOP24

In Deutschland ist CBD mit einem Anteil von weniger als 0,2% THC legal und darf von allen volljährigen Personen erworben werden. In unserem gesamten Sortiment wird diese Richtlinie selbstverständlich eingehalten: Hier können Sie bedenkenlos CBD-Produkte shoppen!

Bitte informieren Sie sich aber vor Reisen ins Ausland über die dortigen Gesetzgebungen, wenn Sie beabsichtigen, CBD mit sich zu führen. Nicht überall ist der Extrakt aus der Hanfpflanze erlaubt. Wenn der THC Gehalt von 0,2% nicht überschritten wird, sind Produkte mit Cannabidiol in folgenden Ländern der Europäischen Union ebenfalls legal:

  • Bulgarien

  • England

  • Estland

  • Finnland

  • Griechenland

  • Irland

  • Italien

  • Kroatien

  • Lettland

  • Litauen

  • Luxemburg

  • den Niederlanden

  • Polen

  • Portugal

  • Rumänien

  • Schweden

  • der Schweiz

  • Slowenien

  • Spanien

  • Tschechien

  • Ungarn

  • Zypern

  • Österreich.

In Dänemark beispielsweise sind lediglich Cremes und Lippenbalsam freiverkäuflich, alle anderen Produkte fallen unter das Arzneimittelgesetz und sind rezeptpflichtig (Stand 2018).

Wir hoffen, wir konnten Sie mit diesem Artikel ausreichend über die Rechtslage in Deutschland informieren und mögliche Bedenken ausräumen. Sollte noch die ein oder andere Frage zur Legalität von CBD oder zu den Produkten auftauchen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren oder werfen Sie einen Blick in unseren Ratgeber: Wo und welches CBD Produkt kaufen?.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr CBDSHOP24 – Team

Nach oben